Klarstein Jacuzzi Sous-Vide Garer Schongarer Vakuumgarer (520W, 6 Liter, Klarsicht-Deckel, zusätzlicher Gareinsatz, Zange, gebürsteter Edelstahl) silber

89,99 €

69,99 € *

inkl. MwSt.

➥ Angebot auf Amazon*
in den Amazon Warenkorb* gewöhnlich Versandfertig in 1-2 Tagen

Kundenrezensionen*
  • Sorgenfreie Bestellung
  • In Kooperation mit dem Affiliatepartner

* am 18. Januar 2017 um 22:41 Uhr aktualisiert


Schonender Sous-Vide Garer zum einfachen Vakuumgaren daheim für knackig-gesundes
Gemüse und saftig-zartes Fleisch.

Großes Wasserbad mit bis zu 6 Liter Kapazität und 520 W Heizleistung mit
einstellbarer Garzeit und Gartemperatur.

Genuss fängt beim Kochen an. Darum finden sich Gemüse, Fisch oder Fleisch zum
genussvollen Wasserbad im Klarstein Jacuzzi Sous Vide Garer ein. Im wohlig warmen
Genusswhirlpool, sicher verpackt im Vakuumbeutel, bleiben natürliche Aromen und
Inhaltsstoffe erhalten, ziehen Gewürze und Marinaden besonders gut ein und das Gargut
wird bissfest zart gegart. Der Schlemmerunterschied für jede Küche!

Top Features:

. kinderleicht bedienbarer 520 W Vakuumgarer
. Garwanne mit bis zu 6 l Kapazität
. Temperatur einstellbar in 1 °C Schritten zwischen 45 und 90 °C
. Garzeit in 30 Minutenschritten wählbar bis 72 Stunden
. hohe Präzision: maximale Temperaturabweichung von 0,5 °C

Eigenschaften:

. Ein-/Ausschalter an der Gerätefront
. blaues LC-Display zur Anzeige von gewählter Temperatur und Restgarzeit
. einfache Bedienung über Drehregler
. Klarsicht-Deckel zur einfachen Beobachtung des Garguts
. Garzeit/-temperatur-Tabelle im Handbuch
. Temperaturanzeige in °C oder °F
. inklusive Zange zur einfachen Entnahme heißer Beutel

. Stromversorgung: 220-240 V~ / 50-60 Hz

Lieferumfang:

. 1 x Gerät
. 1 x Gar-Einsatz
. 1 x Zange
. Bedienungsanleitung in Deutsch (weitere Sprachen: Italienisch, Spanisch,
Französisch)

Abmessungen:

. Maße: ca. 45 x 26,5 x 29,5 cm (BxHxT)
. Gewicht: ca. 4 kg

69,99 € * 89,99 €

inkl. MwSt.

➥ Angebot auf Amazon*
gewöhnlich Versandfertig in 1-2 Tagen

* Preis wurde zuletzt am 18. Januar 2017 um 22:41 Uhr aktualisiert